Berliner Übernachtungssteuer

Die hoch verschuldete Hauptstadt Berlin will von Juli 2013 an die jährlich Millionen Touristen finanziell zur Kasse bitten. Sie sollen dann eine Übernachtungssteuer von 5% auf ihre Netto-Hotelrechnung zahlen. Das hat der rot-schwarze Senat am 23.04.2013 beschlossen. Auch wer in Pensionen, Ferienwohnungen, Jugendherbergen und auf Campingplätzen übernachtet, soll diesen Zuschlag entrichten. Ausgenommen sind Geschäftsreisende. Die Zustimmung des Abgeordnetenhauses steht noch aus.

EMHC Ausgabe 2013/02

Die neueste Ausgabe unseres Club-Magazin ist erschienen und kann hier heruntergeladen werden

Danksagung Jahrestreffen des EMHC

In der Zeit vom 16. Mai 2013 bis zum 20. Mai 2013 hatte unser Club zu seinem Jahrestreffen, in die die Jahreshauptversammlung eingebettet war, nach Zehdenik eingeladen. Rund 50 Wohnmobilbesatzungen waren dieser Einladung gefolgt. Weiterlesen …